Oscar Antonio Lopez Enamorado, honduranischer Migrant, verschwunden am 19. Januar 2010 in Jalísco, Mexiko. 10 Jahre und 7 Monate sind seit dem Verschwinden meines einzigen Sohnes vergangen und die mexikanischen Institutionen haben nichts getan, um ihn zu finden und tun auch nichts, um zu verhindern, dass weiter unsere Migranten verschwinden, die dieses Land durchqueren! Herr Präsident der mexikanischen Republik, wir als Familien der Migranten vertrauen darauf, dass Sie etwas unternehmen, damit die zuständigen staatlichen Institutionen die Suche aufnehmen und das Verschwinden der Migranten ermitteln. Nicht nur 43 Studenten, auch nicht 73.224 Verschwundene in ganz Mexiko, es sind 100 Tausende Migranten, die verschwunden sind und für deren Suche Sie verantwortlich sind. Vorsitzende der nationalen Kommission zur Suche verschwundener Migranten, Dr. Karla Quintana Osuna, Generalstaatsanwalt, Herr Alejandro Gertz Manero, Staatssekretär für Menschenrechte und Migration, Herr Alejandro Encinas. Keiner von Ihnen hat irgendetwas unternommen, um meinen Sohn ausfindig zu machen, Oscar Antonio, ich habe mein Land verlassen, um meinen Sohn zu suchen, ich habe ganz Mexiko durchquert mit eigenen Mitteln und habe ihn nicht gefunden, auch nicht die Unterstützung irgendeiner staatlicher Stelle, ganz im Gegenteil. Das Einzige, was ich erhielt, waren Verletzungen meiner Rechte, Vernachlässigungen, Fahrlässigkeit und fehlender Wille staatlicher Institutionen, meinen Sohn zu finden. Aus diesem Grund prangere ich nun öffentlich die staatlichen Institutionen, die die Suche nach Migranten, die Mexiko durchqueren, vernachlässigen. Ana Enamorado, honduranische Mutter
b3lineicon|b3icon-envelope-send||Envelope Send

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter „Verschwindenlassen“.
Alle drei Monate erscheint unser Newsletter mit einer Zusammenfassung der neusten Beiträge der Homepage und Neuigkeiten zum Thema Verschwindenlassen aus aller Welt.

Wenn Sie den Newsletter abonnieren möchten, tragen Sie sich bitte mit den folgenden Angaben in dieses Formular ein: